Ausbildung zum Mentaltrainer Modul A

4 Tage Basisausbildung mit maximal 8 Teilnehmer.

Modul A Ausbildung zum Mentaltrainer

Powerbrain ist ein fundiertes, strategisches, ausgereiftes und ganzheitliches Mentaltraining. Mit großem Einfühlungsvermögen unterstützen wir Kinder, Erwachsene und Sportler das zu erreichen, wofür sie arbeiten und mehr Lebensfreude zu erlangen. Die Philosophie und die Methodik geben wir in der Ausbildung zum Mentaltrainer an unsere Trainer weiter. Unsere eigene Verpflichtung sehen wir darin, unser Know How stetig zu verbessern und zu erweitern. Deshalb informieren wir uns ständig über die neuesten Studien von Universitäten und Wissenschaftlern aus aller Welt. Diese Erkenntnisse geben wir an unsere Mentaltrainer weiter. Wir stehen allen auch nach der Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite. Die Basis von Powerbrain liefern die moderne Gehirnforschung, Gehirnfrequenztechnologie, Biophysik, Kommunikationswissenschaft, Quantenmechanik, Visualisierungs- und Entspannungstechniken sowie über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Mentaltraining und Businesstraining.

Inhalt der Mentaltrainer Ausbildung

Die Ausbildung zum Powerbrain Mentaltrainer und auch die Weiterbildung in den verschiedenen Modulen bieten eine berufliche Alternative mit großen Perspektiven, bis hin zu einer neuen beruflichen Existenz. Das langfristige Ziel ist es, ein Netzwerk mit Mentaltrainern aufzubauen. Kindern, Erwachsenen und Sportlern soll in ganz Deutschland und auch im Ausland die Möglichkeit geboten werden, an den Mentaltrainings bei qualifizierten Trainern teilzunehmen. Mit der Vergabe einer Lizenz können die Mentaltrainer überall einheitlich auftreten. Durch die bereits durchgeführten Projekte hat das Powerbain Institut mittlerweile einen großen Bekanntheitsgrad erreicht. Davon können und sollen alle profitieren.

Ausbildung, Leistung und Themen

  • Fundierte Ausbildung zum Mentaltrainer und sofortige Umsetzbarkeit
  • Detailliertes Wissen über unser Gehirn, die synaptischen Verbindungen, die Funktionsweise und Biochemie, Gehirn-Körpermodell
  • Kommunikationswissenschaft, Analyse der Wahrnehmungskanäle, mit Übungen
  • Praktische Durchführung vieler Übungen zur Gehirnaktivierung und ein fertiges Konzept zum Start für Kurse
  • Spezifisches Augentraining mit Übungen und Blindstrecken
  • Erkennen der Augendominanz mit praktischen Übungen
  • Gehirnfrequenzen in verschiedenen Situationen, in der Theorie und Praxis
  • Entspannungstechniken, mit Übungen und Anwendungsmöglichkeiten
  • Einfache und sofort umsetzbare Techniken zur Förderung der Konzentration, sowie effektive Lerntipps für Kinder und Studenten
  • Spezialisierungsmögichkeiten auf Kinder, Erwachsene, Seniorenbereich, Business oder Sportler
  • Methodik, Didaktik, Werbung, Marketing, Lizenz und Unterlagen

Ziele der Ausbildung

  • Du führst alle Übungen selbst durch, somit kannst Du die Effekte gleich am eigenen Leib spüren
  • Du bist in der Lage, nach der Ausbildung sofort eigene Mentaltrainings durchzuführen anhand der Unterlagen
  • Du hast die Möglichkeit Dich zu spezialisieren
  • Du erfährst den „Gehirncode“ und die „gehirngerechte Kommunikation“ in allen Lebenslagen
  • Du erweiterst Dein Wissensspektrum mit Informationen über Stress, ADHS, Legasthenie, Burnout auf dem aktuellsten Stand
  • Du erlernst einfache, aber geniale Methoden für Fokussierung, Konzentration und Lehrverhalten zur sofortigen Umsetzung
  • Du bist in der Lage, Menschen in schwierigen Situationen zu helfen und ihr Potential zu entfalten
  • Du baust Dir eventuell eine neue berufliche Existenz auf oder erweiterst Dein Spektrum

Vorteile der Ausbildung

  • Du hast eine Menge Spaß dabei
  • Du erhältst fundiertes Wissen und kannst dies sofort umsetzen
  • Dein Partner kann kostenlos an der Basisausbildung teilnehmen, ausgenommen Übernachtung und Verpflegung
  • Du erhältst inklusive eine Lizenz für Logo, Know How, Unterlagen usw.
  • Du erhältst eine Arbeitsmappe mit allen Unterlagen, inklusive Anschreiben, fertiges Konzept über 10 Stunden Kurs, Flyer, Logo, eigene E-Mail Adresse, Präsentationen und mehr
  • Du lernst sehr viel über Menschen und kannst Menschen mental unterstützen
  • Du bekommst die 100%ige Unterstützung von uns
  • Du wirst zu unseren Symposien eingeladen mit Top Referenten

Ausbildung zum Mentaltrainer Modul B

2 Tage Mentaltrainer Weiterbildung und Ausbildung „Motivationstraining“ mit maximal 10 Teilnehmer.

Ausbildung Motivationstraining

In der Weiterbildung Mentaltrainer ist die Ausbildung Motivationstraining für die intrinsische Motivation eines der wichtigsten Kriterien überhaupt. In diesen beiden Tagen geht es darum, mit einfachen Techniken die wahren Antriebsgründe zu erforschen. Nicht das Ziel ist der wichtigste Punkt, sondern das Motiv. Warum oder wofür willst Du dieses Ziel erreichen? Die Beantwortung dieser Frage liefert dem Menschen die Energie, um dann tatsächlich die gesteckten Ziele zu erreichen. Da es sich bei Motiven um emotionale Dinge handelt, finden sich diese auf der rechten, mehr emotionalen Gehirnhälfte. Um die linke und digitale Gehirnhälfte ebenfalls mit „ins Boot zu holen“, werden aus den Motiven heraus, Ziele klar definiert, mit Zahlen, Daten und Fakten. Der dazugehörige Plan mit den entsprechenden Aufgaben bewirkt dann eine psychische Ordnung. Für unsere Mentaltrainer ist die Ausbildung so gestaltet, dass sie anhand des Konzeptes sofort einen 1-2 tägigen Workshop durchführen können.

Inhalt der Mentaltrainer Ausbildung

Da die Motive, im Gegensatz zum Ziel, teilweise tief verborgen im Unterbewusstsein liegen, sind verschiedene Techniken erforderlich, um die Motive in das Bewusstsein zu holen. Des Weiteren werden auch die Widerstände und „Motivationskiller“ analysiert, strukturiert und bearbeitet. Die Auflösung der Widerstände sorgt für „psychische Ordnung“ und bringt Klarheit im Kopf. Hierbei sind ebenfalls verschiedene Techniken erforderlich. Die Zusammenhänge Motiv und Ziel, sowie das Auflösen der Widerstände und die Techniken dazu, sind die Schwerpunkte dieser beiden Tage. Jeder Teilnehmer wird diese Techniken in der Praxis selbst durchführen, um sie dann auch weitergeben zu können.

Ausbildung, Leistung und Themen

  • Detailliertes Wissen über Bewusstsein, Unterbewusstsein und Motivationspsychologie
  • Unterschied intrinsisch und extrinsisch, verschiedene Motivationsmodelle kennen lernen
  • Evolutionspsychologie, Primär- und Sekundärmotive
  • Praktisches Visualisierungsprojekt, Collagen und deren Wirkung
  • Erkennen und eliminieren von Motivationskillern und Störfaktoren
  • Herstellen der psychischen Ordnung durch Beantwortung der 3 Fragen: Wohin? Wofür? Was ist zu tun?
  • Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Unterschied und Aufbau
  • Methodik und Didaktik, Konzeptleitfaden zur Durchführung eines eigenen Workshops
  • Partner bekommen 50 % Ermäßigung
  • Wir bieten jedem Mentaltrainer die Möglichkeit, dieses Modul jederzeit kostenfrei zu wiederholen (außer Übernachtung und Tagungspauschale)

Ziele der Ausbildung

  • Du lernst sehr viel über Motivations- und Evolutionspsychologie
  • Du bist in der Lage, nach der Ausbildung eigene Workshops oder Einzelcoachings durchzuführen anhand des Konzeptes
  • Du wirst durch die eigenen Erfahrungen zum Experten
  • Du findest Deine eigenen Motive und steckst Dir Ziele durch praktische Übungen
  • Du fertigst selbst eine Collage an
  • Du wirst in die Lage versetzt, Motivationskiller und Störfaktoren zu eliminieren
  • Du gewinnst psychische Ordnung
  • Du bist in der Lage, Menschen in schwierigen Situationen zu helfen
  • Du baust Dir eventuell eine neue berufliche Existenz auf oder erweiterst Dein Spektrum

Vorteile der Ausbildung

  • Du hast Spaß dabei
  • Dein Partner kann mit 50 % Ermäßigung an der Basisausbildung teilnehmen (ausgenommen Übernachtung und Verpflegung)
  • Dein Selbstvertrauen wächst
  • Du erhältst ein geniales Konzept als Leitfaden zum Durchführen von eigenen Events
  • Du lernst sehr viel über Menschen
  • Wir unterstützen Dich
  • Du erhältst eine CD mit allen Unterlagen inklusive Präsentationen und vieles mehr
  • Du kannst jederzeit kostenlos dieses Modul wiederholen

Ausbildung zum Mentaltrainer Modul C

2 Tage Mentaltrainer Weiterbildung und Ausbildung „Entspannung, Visualierung, Meditation, Gehirnfrequenzen und Quantenphysik“ mit maximal 10 Teilnehmer.

Ausbildung in Entspannung, Visualierung, Meditation, Gehirnfrequenzen und Quantenphysik

Entspannung mit Visualisierung oder Meditation als eine Form der Selbstaktivierung hat im Mentaltraining eine immer stärker werdende Bedeutung. Diese Selbstaktivierung besteht darin, einen angestrebten Zustand, bzw. eine Vorstellung und Bild dem Körper so zu vermitteln, dass die Körperfunktionen und das Verhalten davon bestimmt werden. Wichtig im Sportbereich und bei Kindern! Visualisierung ist eine Methode, die Vorstellungskraft zu nutzen, um ein klares gedankliches Bild zu erzeugen. Insbesondere Visionen und Motive werden so visualisiert, als ob dieser Wunschzustand bereits eingetreten sei. Die gleichzeitige Verknüpfung mit starken positiven Emotionen verschafft unserem Körper automatisch den Drang, diesen Zustand auch in der Realität herzustellen.

Inhalt der Mentaltrainer Ausbildung

Um die moderne Wissenschaft der Quantenmechanik und Physik zu berücksichtigen, werden die Teilnehmer lernen, Quantenfelder für den eigenen Erfolg zu konstruieren. Je nach Intensität werden hierbei faszinierende Erfahrungen gesammelt. Als unterstützende und begleitende Technik zur Meditation können über Kopfhörer binaurale Frequenzen in das Gehirn eingespielt werden. Die Phasendifferenzen der verschiedenen Hertz Zahlen bewirken eine messbare (EEG) Veränderung der Schwingungen innerhalb kürzester Zeit. Auch Ungeübte spüren innerhalb von wenigen Minuten die entsprechende Wirkung, von der Tiefenentspannung bis High Focus. Für den Praxisanteil der Gehirnfrequenzen werden MP3 Player zur Verfügung gestellt. Durch Meditation wird der Geist beruhigt. Täglich angewendet wird der Mensch klarer, wacher und bewusster im Kopf. Nach einiger Zeit wird man physisch stabiler, findet die innere Ruhe, wird gelassener und doch konzentrierter.

Ausbildung, Leistung und Themen

  • Definition der messbaren Gehirnströme und Bewusstseinszustände
  • Techniken und praktische Übungen der Entspannung, Visualisierung, Meditation
  • Unterschiede Alpha Entspannung und Meditation
  • Erlernen der Meditation
  • Visualisierungstechniken mit „Time Stepping“
  • Binaurale Gehirnfrequenzen mit praktischen Erfahrungen
  • Quantenphysik Grundlagen und Aufbau eines Quantenfeldes
  • Methodik, Didaktik, Konzeptleitfaden zur Durchführung eines eigenen Workshops, Unterlagen und DVD
  • Partner bekommen 50 % Ermäßigung
  • Wir bieten jedem Mentaltrainer die Möglichkeit, dieses Modul jederzeit kostenfrei zu wiederholen (außer Übernachtung und Tagungspauschale)

Ziele der Ausbildung

  • Du erfährst mehr über das Gehirn und die verschiedenen Muster der Gehirnfrequenzen
  • Du bist in der Lage, nach der Ausbildung sofort einen eigenen Workshop oder Einzelcoachings durchzuführen anhand des Konzeptes und der Unterlagen
  • Du sammelst selbst verblüffende Erfahrungen mit den binauralen Frequenzen in den Praxisübungen
  • Du konstruierst ein persönliches und funktionierendes Quantenfeld für Deinen Erfolg
  • Du erlernst verschiedene Meditationstechniken bis hin zur Tiefenmeditation mit praktischen Erfahrungen
  • Du lernst richtig zu visualisieren
  • Du bist in der Lage, Menschen in schwierigen Situationen zu helfen
  • Du baust Dir evtuell eine neue berufliche Existenz auf oder erweitern Dein Spektrum

Vorteile der Ausbildung

  • Du hast Spaß dabei, wirst ruhiger und ausgeglichener
  • Dein Partner kann mit 50 % Ermäßigung an der Basisausbildung teilnehmen (ausgenommen Übernachtung und Verpflegung)
  • Dein Selbstvertrauen steigt
  • Du erhältst ein geniales Konzept als Leitfaden zum Durchführen von eigenen Events
  • Du lernst sehr viel über Menschen
  • Wir unterstützen Dich
  • Du erhältst eine CD mit allen Unterlagen inklusive Präsentationen und vieles mehr
  • Du kannst jederzeit kostenlos dieses Modul wiederholen

Ausbildung zum Mentaltrainer Modul D

2 Tage Mentaltrainer Grundkurs „Hypnose Ausbildung“ mit eigener Zertifizierung und maximal 10 Teilnehmer.

Hypnose Ausbildung

Hypnose ist eines der kraftvollsten Instrumente, welches die moderne Psychologie zu bieten hat. Du lernst in den beiden Tagen der Grundausbildung, sicher und zielorientiert den Umgang mit dem wichtigen Werkzeug der Hypnose. Alle nötigen Hypnosetechniken werden Dir vermittelt, die Dich befähigen, einen Menschen erfolgreich und praxisgerecht in Trance zu führen, sowie ihn darin verantwortungsbewusst zu begleiten und anzuleiten. Du erlernst dabei verschiedene Wege der Hypnoseeinleitung, um den Zustand der Hypnose bei jedem Klienten erfolgreich erzeugen zu können. In Zusammenarbeit mit einem Hypnoseausbilder erhält jeder Mentaltrainer eine qualifizierte und anerkannte Grundausbildung als optimale Basis einer erfolgreichen Arbeit mit Hypnose. Die Einsatzmöglichkeiten sind beispielsweise Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion und Tiefenentspannung. Vor allem das Lösen von Blockaden im Rahmen von individuellen Einzelcoachings ist für den mentalen Bereich von immenser Bedeutung.

Inhalt der Mentaltrainer Ausbildung

Der große Umfang an Techniken und Anwendungsmöglichkeiten, die in diesen beiden Tagen gelehrt werden, lässt schon erkennen, dass diese Ausbildung ein sehr intensives Erlebnis wird. Natürlich achten wir auf eine optimale Ausgewogenheit zwischen Theorie und Praxis, damit Du das Erlernte auch sicher umsetzen kannst. Du erhältst ein ausführliches Skript, in dem alle Anwendungen noch einmal erläutert sind, sodass Du alles im Anschluss an das Seminar noch einmal nachlesen und Dir immer wieder ins Bewusstsein rufen kannst. Desweiteren findet 1 bis 2 mal pro Jahr ein Auffrischungskurs zum Üben statt. Für Fragen stehen wir auch nach der Ausbildung immer zur Verfügung.

Wie funktioniert Hypnose? Unser Unterbewusstsein macht sage und schreibe einen Anteil von 95% aus. Hingegen sind wir nur 5% bewusst! Unsere Erinnerungen, Erfahrungen, Gefühle, sowie Konditionierungen haben unter anderem ihren Sitz im Unterbewusstsein. Hypnose vermag es, über einen mittleren bis tiefen Trancezustand, direkt mit dem Unbewussten zu kommunizieren. Somit können zum Beispiel Lösungsprozesse in Gang gesetzt werden, oder Verhaltensweisen in eine neue und positive Richtung gelenkt werden.

Ausbildung, Leistung und Themen

  • wichtige hypnotherpeutische Grundlagen
  • 3 verschiedene Techniken der Hypnoseeinleitungen
  • Ausleitung
  • Fraktionierung
  • Ideomotorik
  • 3 verschiedene Techniken der Blitzhypnose
  • Arbeit mit verschiedenen Trancetiefen
  • Posthypnotische Befehle
  • Umgang mit eventuellen Problemfällen
  • verantwortungsbewusster Umgang mit Hypnose
  • Rechtsgrundlagen

    Kann Hypnose jeder lernen? Ja, denn Hypnose ist keine Magie, sondern eine zu erlernende Technik. Hypnose hat sehr viel mit Linguistik, Beobachtungsgabe, Einfühlungsvermögen und Verständnis am Menschen zu tun. Ebenso sollte jeder der diesen Beruf einmal ausüben möchte, ein hohes Maß an Flexibilität mitbringen.

Ziele der Ausbildung

  • Du erlernst die verschiedenen Möglichkeiten und Einsatzbereiche der Hypnose kennen
  • Du bist in der Lage, nach der Ausbildung zu hypnotisieren
  • Du erfährst, wie Du mit einfachen Methoden im Rahmen einer Hypnose einem Menschen Hilfestellung geben kannst
  • Du hilfst Menschen, Süchte und Blockaden zu lösen
  • Du hypnotisierst bereits in der Ausbildung
  • Du lernst die rechtlichen Grundlagen kennen
  • Du bist in der Lage, Menschen in schwierigen Situationen zu helfen
  • Du baust Dir eventuell eine neue berufliche Existenz auf oder Du erweiterst einfach Dein Spektrum

Vorteile der Ausbildung

  • Du hast Freude dabei
  • Du sammelst praktische Erfahrungen in der Ausbildung
  • Du bekommst eine Anleitung der Hilfe zur Selbsthilfe und bist damit in der Lage, Dir auch selbst zu helfen
  • Du bekommst ein Konzept als Leitfaden zum Durchführen von Hypnosesitzungen mit allen Unterlagen und Texten
  • Du profitierst von der Erfahrung der Ausbilder

Ausbildung zum Mentaltrainer Modul E

2 Tage Mentaltrainer Ausblidung „Burnout Hilfe & Coaching“ mit maximal 10 Teilnehmer.

Ausbildung Burnout Hilfe

Burnout ist ein wichtiges Thema unserer Zeit. Viele Menschen sind davon betroffen. Oftmals werden Symptome nur als Einzelkrankheit wahrgenommen, sind aber bereits Vorboten des Burnout Syndroms. Burnout beginnt, wenn durch Einsatz persönlicher Ressourcen mehr ausgegeben wird, als durch Erholung wieder hereinzubringen ist. Der Mentaltrainer wird durch diese Ausbildung lernen, Menschen auf rationaler und emotionaler Ebene zu begleiten und Hilfestellung zu geben, ohne medizinisch einzugreifen. Durch einfache Techniken hilft der Mentaltrainer, die Ursachen, die meist in der weiten Vergangenheit liegen, gemeinsam zu erforschen und die emotionale Bindung zu lösen. Durch Neustrukturierung in der Gegenwart kann die Zukunft anders nach eigenen Vorstellungen gestaltet werden.

Inhalt der Mentaltrainer Ausbildung

Die Uhr tickt… einige Beispiele von Symptomen: Antriebslosigkeit, Erschöpfungszustände, Motivationsverlust, Schwächung des Kurzzeitgedächtnisses, Kopfschmerzen, Migräne, anhaltende Schmerzen in den Bindegeweben (Fibromyalgie), Aufmerksamkeitsverlust, Sprach- und Koordinations-, Schlaf- und Ess-Störungen, usw. Beeinträchtigungen, Funktionsstörungen und oft auch Schmerzen werden beschrieben. Messbar sind Veränderungen an Hormonen und Botenstoffen, wie Cortisol, Adrenalin und von Neurotransmittern. Bei Burnout können sich auch zwei wichtige Zustände im Körper verändern, der Schlaf- und Wachrhytmus.

Ausbildung, Leistung und Themen

  • Definition, Wirkung und Erkennen des Burnout Syndroms
  • Mögliche Ursachen, Analyse
  • Wie kann und darf ich auf Coaching Ebene Hilfestellung geben?
  • Das „Managersyndrom“ als Beginn
  • Blockaden und bindende Verhaltensmuster aus der Vergangenheit erkennen und lösen
  • Einfache Blockaden mit EMT lösen
  • „Time Step“ Methodik mit Hyperamnäsie und Praxisübungen
  • Handlungsprinzipien nach Thorndike analysieren und bearbeiten
  • Präventionscoaching
  • Methodik und Didaktik, Konzeptleitfaden und Präsentation zur Durchführung eigener Workshops, Unterlagen und DVD
  • Partner bekommen 50 % Ermäßigung
  • Wir bieten jedem Mentaltrainer die Möglichkeit, dieses Modul jederzeit kostenfrei zu wiederholen (außer Übernachtung und Tagungspauschale)

Ziele der Ausbildung

  • Du erlernst die verschiedenen Facetten und Symptome des Burnout Syndroms aus einer völlig anderen Perspektive
  • Du bist in der Lage, nach der Ausbildung eigene Workshops über Burnout-Prävention abzuhalten
  • Du erfährst, wie Du mit einfachen Methoden einem Menschen im Rahmen eines Einzelcoachings Hilfestellung geben kannst
  • Du erlernst die EMT (Eye movement tracking) Methode für schnelle Hilfe bei einfachen Blockaden
  • Du analysierst Blockaden und Verhaltensmuster aus der Vergangenheit und löst diese mit „Time Stepping“
  • Du bekommst Thorndike´s Methodik der bipolaren Handlungsprinzipien mit Analyse dessen
  • Du lernst die rechtlichen Grundlagen kennen
  • Du bist in der Lage, Menschen in dieser schwierigen Situation zu helfen ohne medizinisch einzugreifen
  • Du baust Dir eventuell eine neue berufliche Existenz auf oder Du erweiterst einfach Dein Spektrum

Vorteile der Ausbildung

  • Du hast Freude dabei
  • Du weißt, wie dem Burnout vorzubeugen ist
  • Du bekommst eine Anleitung der Hilfe zur Selbsthilfe und bist damit in der Lage, Dir auch selbst zu helfen
  • Du erkennst bei anderen Menschen, ob dieser im Burnout steckt
  • Du bekommst ein Konzept als Leitfaden zum Durchführen von eigenen Workshops mit allen Unterlagen inklusive Präsentation und vieles mehr
  • Du profitierst von der Erfahrung der Ausbilder mit vielen praktische Beispielen

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein

Albert Einstein

Theoretischer Physiker

Powerbrain-Institut-West

Werde Powerbrain Mentaltrainer

+49 177 77 258 99

+49 2630 966 84 70

Hauptstraße 46-48, 56220 Kaltenengers